Zwar stehen die Gästezimmer der Bundesakademie aktuell noch leer - umso mehr freuen wir uns aber, dass wir zumindest digital stets ein "volles Haus" haben: In der vergangenen Woche konnten wir die 1000. Teilnehmerin in unserer Reihe "Unterrichtspraxis digital" registrieren! Nichtsdestrotrotz hoffen wir, dass bald auch wieder Weiterbildungen bei uns in Trossingen stattfinden können und haben Ihnen eine Auswahl der aktuell geplanten Veranstaltungen zusammengestellt.

1. Unterrichtspraxis digital
2. Save the Date: ImPuls!-Tagung

3. Aktuell: Instrumental
4. Aktuell: Elementare Musikpraxis
5. Aktuell: Fachübergreifende Aspekte
6. Stellenausschreibungen
7. Corona: Stipendien des Fördervereins

Unterrichtspraxis digital

Unsere neue Online-Seminarreihe ist erfolgreich angelaufen! Für einige Seminare sind noch Plätze frei, z.B. "Logic Pro" (Musikproduktion), "Soundtrap" (Aufnahme & Zusammenarbeit), "Arbeitsblätter erstellen mit Dorico" (Musiknotation), "DaVinci Resolve" (Videoschnitt), "ForScore" (digitale Notenbibliothek), "Anytune" (Playback-App) oder "Kinderlieder begleiten mit Smartphone & Tablet". Die Reihe wird im Herbst mit neuen Modulen fortgesetzt.

Save the Date: ImPuls!-Tagung

Mit der ImPuls!-Tagung "Community Music: Praktische Perspektiven für Musikschulen & ländlichen Raum" (27.-29. Oktober 2021) laden wir ein, Erfahrungen mit Community Music zu sammeln und sich mit Konzepten und Prinzipien vertraut zu machen. Davon ausgehend sollen gemeinsam Perspektiven entwickelt werden, wie Elemente der Community Music in die Arbeit z.B. von Musikschulen oder -vereinen integriert werden können. Die Anmeldung ist in Kürze möglich!

Aktuell: Instrumental

Probenmethodik & Übemotivation, Dirigiertechnik & Organisation: "Einfach Orchester" vermittelt Kompetenzen für die Leitung von Kinder- und Jugendorchestern. Die Fortbildung "Von Piccolo bis Subkontrabass" widmet sich Ensembleleitung bzw. -spiel im Querflötenensemble. Im Mittelpunkt der "Trossinger Sommerakademie" stehen die Arbeit mit flexiblen Besetzungen und neue Literatur für Blasorchester von Schweizer Komponist*innen.

Aktuell: Elementare Musikpraxis

Das Aufspüren individuell passender Arrangements gleicht nicht selten der Suche nach der "Nadel im Heuhaufen". Das Seminar "EMP-Praxis: Passgenau arrangieren" bietet hier Abhilfe und vermittelt, wie Musikstücke für das eigene Unterrichts-/Ensemblesetting eingerichtet werden können. Wie Musikpädagog*innen spontane musikalische Äußerungen von Kindern aufgreifen und weiterentwickeln können, ist Thema das Seminars "EMP-Praxis: Situative musikalische Arbeit".

Aktuell: Fachübergreifende Aspekte

Didaktische Impulse und Vermittlungsvorschläge für die Arbeit mit Neuer Musik im Klassenzimmer, in Ensembles und Musik-AGs: Das gibt es in unserem Seminar "Abenteuer Neue Musik", das wir im Oktober wieder gemeinsam u.a. mit den Donaueschinger Musiktagen und Schott Music durchführen. Einen Blick über den "Tellerrand" bieten auch die Seminare der Reihe welt.kultur.praxis: Für "Orientalische Trommeln & Percussion" sowie "Gamelanmusik" sind noch Plätze frei.

Stellenausschreibungen

Mit seinem 20-jährigen Dienstjubiläum wird René Schuh seine Tätigkeit an der Bundesakademie beenden und in seine Heimat zurückkehren. Die Stelle als Direktor*in ist daher zum 1. Oktober 2021 neu zu besetzen. Zum 1. November 2021 suchen wir außerdem eine*n Nachfolger*in für unseren langjährigen Hauswirtschaftsleiter, Heinz Rüdt. Interessent*innen finden alle Informationen auf unserer Website.

Corona: Stipendien des Fördervereins

Der Förderverein der Bundesakademie hilft durch die Bezuschussung von Lehrgangskosten gerne aus, wo - gerade durch die Corona-Pandemie - finanzielle Spielräume unserer Teilnehmer*innen erschöpft sind. Damit diese und viele weitere Aktivitäten weiterhin möglich sind, braucht der Förderverein Ihre Mithilfe: Hier können Sie sich informieren und Mitglied werden! Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung: foerderverein@bundesakademie-trossingen.de.