Packen Sie Ihre Koffer: Es geht wieder los! Seit dem 28. Mai können wir wieder Präsenzveranstaltungen in Trossingen durchführen. Wir freuen uns sehr, nach langen Monaten endlich wieder Teilnehmer*innen und Gastdozent*innen begrüßen zu dürfen und tun mit unseren Abstands-, Hygiene- und Testregelungen alles dafür, um Ihnen einen sicheren Aufenthalt zu ermöglichen.

Um zu sehen, was aktuell alles geplant ist, werfen Sie am besten einen Blick in unser Veranstaltungsprogramm oder lassen sich einfach von der untenstehenden Auswahl inspirieren!

1. Elementare Musikpraxis
2. Vokal
3. Rock, Pop, Jazz
4. Instrumental

5. Unterrichtspraxis digital

Aktuell: Elementare Musikpraxis

Das Aufspüren individuell passender Arrangements gleicht nicht selten der Suche nach der "Nadel im Heuhaufen". Das Seminar "EMP-Praxis: Passgenau arrangieren" bietet hier Abhilfe und vermittelt, wie Musikstücke für das eigene Unterrichts-/Ensemblesetting eingerichtet werden können. Wie Musikpädagog*innen spontane musikalische Äußerungen von Kindern aufgreifen und weiterentwickeln können, ist Thema das Seminars "EMP-Praxis: Situative musikalische Arbeit".

Aktuell: Vokal

Gemeinsam mit dem Deutschen Chorverband startet die Bundesakademie einen neuen berufsbegleitenden Lehrgang: "Carusos-Trainer*innen" können das Kollegium von Kindertageseinrichtungen in Hinblick auf den Erwerb der Carusos-Plakette fachlich und methodisch fortbilden. Das Seminar "Chorsingen lehren", das die Bundesakademie mit der Deutschen Chorjugend entwickelt hat, findet im Herbst erstmals in Halle statt. Anmeldungen sind hier möglich!

Aktuell: Rock, Pop, Jazz

Wer das neue Schuljahr mit jazzigen Sounds & Rhythmen beginnen möchte, sollte sich die Seminare "Scat'n'more" und "Jazz & Pop im Chor" vormerken. Berufsbegleitende Qualifizierungsmöglichkeiten bieten in diesem Bereich die Lehrgänge "Coaching - POPuläre Musik", "Zertifizierung Schlaginstrumente", "Zertifizierung E-Gitarre" und "Zertifizierung Gitarre" oder die zweiphasige Fortbildung "E-Bass: Grundlagen & Spieltechnik".

Aktuell: Instrumental

Von "Stimmführer*innen im Amateurorchester" bis "Spielpraxis Timbales": Der Fachbereich "Instrumental" spannt einen Bogen von Instrumentalpraxis über didaktische Fragen bis Ensembleleitung. Hier starten wir u. a. mit der "Trossinger Sommerakademie" sowie den berufsbegleitenden Weiterbildungen "Zertifizierung Blockflöte heute", "Zertifizierung Klavier", "Von Piccolo bis Subkontrabass" und "Gitarren- und Zupfensembles aufbauen und leiten".

Aktuell: Unterrichtspraxis digital

Bevor unsere erfolgreiche Online-Reihe in die Sommerpause geht, können Sie sich in einer Reihe von Seminaren digitale Inspiration holen: Freie Plätze gibt es u. a. noch für "Anytune", "ForScore", "Soundtrap", "DaVinci Resolve", "Dorico SE" und "Arbeitsblätter erstellen mit Dorico". Auch in Präsenz bieten wir z. B. mit "Cubase Basic", "Hands-On Composing mit Cubase" oder "Logic Pro X Basic" vielfältige Weiterbildungen rund um Musik & Medien an.