Weiterbildung zu Vereinspilot*innen

Aufgrund der aktuellen Situation wurde das Seminar auf den 13.-16. Juli verschoben.

Was heißt modernes Management im Verein und wie gewinnt man Ehrenamtliche - auch vor dem Hintergrund der Digitalisierung? Was gilt es hinsichtlich GEMA und Veranstaltungsrecht zu beachten? Wie und wo beantrage ich Fördermittel? Diese und weitere Fragen werden im Rahmen der Weiterbildung zu "Vereinspilot*innen" an der Bundesakademie für musikalische Jugendbildung Trossingen beantwortet. Kooperationspartner ist der Bundesmusikverband Chor & Orchester.

Themen und Inhalte

  • Nachwuchsstrategien
  • Projektmanagement
  • Kommunikation und Konfliktmanagement
  • Führungskompetenzen
  • Veranstaltungsrecht
  • PR und Social Media
  • Förderprogramme des Bundes
  • Fundraising
  • Netzwerken mit Verbandsvertreter*innen

Zielgruppe:
Das Angebot richtet sich an aktuelle und angehende Vorstände von Musikvereinen und Chören.

Curriculum:
Das Curriculum der Weiterbildung zu "Vereinspilot*innen" umfasst vielfältige Kompetenzen in den oben genannten Fachbereichen. Im Bereich "Nachwuchsstrategien" etwa wissen "Vereinspilot*innen" u.a. um...

  • strategische Überlegungen zur Nachwuchsgewinnung (Zielgruppenanalyse, Motive für das Engagement finden/erkennen, Angebotsbeschreibung, Umsetzung in Hinblick auf die "Bühne" und die Peergroup, Motivlagen von Engagierten)
  • den Kreislauf der Freiwilligenkoordination (Aufgaben festlegen, Angebot beschreiben, Vereinbarungen treffen, einarbeiten und befähigen, qualifizieren, anerkennen, verabschieden und binden) und die Anpassung an die Realitäten in der Amateurmusik
  • ehrenamtliches Engagement als wichtiger "dritter Ort" der Sozialisation
  • ...
Zusätzliche Informationen:

Kosten
Teilnahmebeitrag 160,00 €
Vollpension im Einzelzimmer 141,00 €
Vollpension im Zweibettzimmer 111,00 €

Zulassungsvoraussetzungen:
Bei Interesse bitten wir bei der Anmeldung in dem Feld "Fragen und Wünsche" um ein paar Stichworte zu Ihren Gründen, sich zu dieser Weiterbildung anzumelden. Bitte beachten: Hier ist nur Platz für einige Stichworte (max. 500 Zeichen)! Wenn Sie gerne etwas ausführlicher berichten möchten, kreuzen Sie am Ende der Onlineanmeldung unter "Weitere Informationen" bitte entsprechend an und senden uns ihr Motivationsschreiben separat.

Startdatum
13.07.2020
Enddatum
16.07.2020
Es sind noch Plätze frei.
Leitung:
Sachbearbeiterin:
Dozent*innen:

Edith Meissner
Prof. Christian Gerloff
Christian Heieck
Dr. Kai Fischer
Marleen Mützlaff
Lorenz Overbeck
Antonia Emde

Kalendereintrag zum Lehrgang herunterladen:
Download iCal DateiHinweis: Falls der Download der iCal Datei fehlschlägt, aktualisieren Sie bitte diese Seite.
Zurück zur Listenansicht Online-Anmeldung