Spielräume - Vermittlungsdimensionen der Kirchenmusik

Dienstag, 12. September bis Freitag, 15. September 2017
Im Evangelischen Zentrum, Georgenkirchstraße 69-70, 10249 Berlin und in der St.-Bartholomäuskirche, Friedenstraße 1, 10249 Berlin

Das Symposion bietet Spielräume an, um Vermittlungsdimensionen der Kirchenmusik auszuloten und umzusetzen. Wir wollen Musikvermittlungs-spielräume in Konzert und Gottesdienst mit der Open Space Methode erweitern und ganz praktisch ausprobieren. Open Space bietet uns als Methode einen idealen Freiraum und die Möglichkeit, diese unterschiedlichen Kompetenzen effektiv miteinander ins Spiel zu bringen, erste Ergebnisse in Konzert und Gottesdienst zur Anwendung zu bringen sowie Teilnehmende und
Gäste auch über das Symposium hinaus zu vernetzen.

Special Guests
Prof. Christian Höppner, Deutscher Musikrat
Bernhard König, Komponist, Interaktionskünstler
Helmut Bieler-Wendt, Musiker, Komponist, Pädagoge
Dr. Andreas Marti, Musikhochschulen Bern/Zürich und Kunstuniversität Graz
Silke Lindenschmidt M.A., Projektleitung VISION KIRCHENMUSIK
Ulf Pankoke, Projektleitung VISION KIRCHENMUSIK, Hildesheim
Prof. Dr. Susanne Rode-Breymann, Musikhochschule Hannover
Prof. Dr. Winfried Bönig, Domorganist, Musikhochschule Köln
Markus Lüdke, Musikland Niedersachsen
KMD Christoph Bogon, Verband evangelischer Kirchenmusikerinnen und Kirchenmusiker in Deutschland
Prof. Dr. Wolfgang Bretschneider, Allgemeiner Cäcilien-Verband für Deutschland
LKMD Kord Michaelis, Direktorenkonferenz Kirchenmusik in der evangelischen Kirche in Deutschland
Prof. Dr. Wolfgang Rüdiger, Ensemble Aventure Freiburg
Ensemble "Himlische Cantorey"
Pfarrerin Verena Mittermaier

Fixpunkte & Stationen

Dienstag, 12. September 2017

  • ab 14 Uhr Check in
  • 16.00 Uhr Eröffnung| Impulse und Interaktionen
  • ab 20.00 Uhr | Gespräche & Begegnungen, Essen & Trinken

Mittwoch, 13. September 2017

  • 9.00 Uhr Warm up, Vortrag und Gespräch| Vermittlung - ein Grundanliegen der Kirchenmusik
  • Open Space Gruppen - Vermittlungspraxis - Reflexion - Plenum
  • Berlin am Abend | optionale Angebote

Donnerstag, 14. September 2017

    • 9.00 Uhr Warm up, Open Space Gruppen & Plenum
    • 11.30 Uhr Podiumsgespräch | Vermittlungsdimensionen der Kirchenmusik
    • 14.30 Uhr Praxis-Workshop
    • 19.30 Uhr Konzert | Ein feste Burg ist unser Gott | Musik um Martin Luther | Ensemble Himlische Cantorey
    • Ausklang mit Brezeln & Wein

    Freitag, 15. September 2017

    • 10.00 Uhr Gottesdienst
    • 12.00 Uhr Reflexion – Perspektiven – Ausblick
    • 13.00 Uhr Verabschiedung