[Archiv] Small Percussion: Kubanisch & Pop

Dieses Seminar findet als Online-Seminar via Zoom statt.

In den Instrumentenschränken fristen sie mitunter ein trauriges Dasein: Scheinbar unscheinbar warten die "kleinen Percussion-Instrumente" vielerorten noch auf ihre klangliche Erweckung! Mit der richtigen Spieltechnik und Handhabung, einem kundigen "gewusst wie, wann und wo" lassen sich ihnen faszinierende Sounds und Rhythmen entlocken. Die einzelnen Instrumente und ihre Spielweise werden darin vorgestellt und anhand von charakteristischen Rhythmen zum Klingen gebracht: ein klangpraktischer und animierender Ideenpool für die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten in den verschiedensten Feldern der musikalischen und pädagogischen Arbeit.

Aufgrund des umfangreichen Instrumentariums präsentiert sich die große Klangwelt der oft unterschätzten kleinen Instrumente in zwei Seminaren ("Small Percussion: Brasilianisch & Pop": 29.-31. Januar 2021).

Themen:

  • Grundlagen, Spieltechnik und Handhabung der verschiedenen Instrumente: Claves, Campana, Güiro, Maracas, Tambourine, Shaker
  • Erarbeiten und Umsetzen traditioneller und moderner Rhythmen mit Small Percussion
  • Musikpraxis und Klangbeispiele

Zielgruppe:
Lehrkräfte an Musikschulen, im freien Beruf, an allgemeinbildenden Schulen und Förderschulen ebenso wie Erzieher*innen, Mitarbeiter*innen in der offenen Jugendarbeit und im sozialpädagogischen Bereich sowie Schlagwerk- und Percussionlehrer*innen aus Klassik, Jazz und Pop

Zusätzliche Informationen:

Durchführung:
Das Seminar beginnt jeweils um 9 Uhr und endet um 18 Uhr. Ein gemeinsamer Technikcheck findet am Donnerstag, 8. Oktober, um 17 Uhr statt. Um teilnzunehmen, benötigen Sie folgende Instrumente: Claves (auch bekannt unter dem Namen "Klangstäbe"), Campana (Cowbell), Güiro, Maracas, Tambourine, Shaker.

Technische Voraussetzungen:

  • stabile Internetverbindung, Computer/Tablet mit integriertem Mikrofon und Kamera, Kopfhörer
  • optional: externes Mikrofon, externe Webcam, externer Audio-Anschluss zu einer Box oder Stereoanlage

Kosten:
Teilnahmebeitrag 90,00 €

Startdatum
09.10.2020
Enddatum
10.10.2020
Anmeldung nicht verfügbar.
Leitung:

Sigrid Reich
Dozentin der Bundesakademie

Sachbearbeiterin:
Dozent*innen:
Kalendereintrag zum Lehrgang herunterladen:
Download iCal DateiHinweis: Falls der Download der iCal Datei fehlschlägt, aktualisieren Sie bitte diese Seite.
Zurück zur Listenansicht