Arbeitsfeld Elementare Musikpraxis: Qualifizierung für die Arbeit mit Tageseltern

In der ohnehin sehr kurzen und mit vielfältigen Themenbereichen gefüllten Ausbildung von Tageseltern spielen musikalische Aspekte bislang kaum eine Rolle. Dies ist umso bedauerlicher, als dass gerade sie im täglichen Miteinander Musik ganz selbstverständlich in ihren Alltag mit den Kindern integrieren können, und dies außerhalb der institutionellen Förderung in Musikschulen, Familienbildungsstätten etc. Das Seminar vermittelt Arbeitsweisen und konkretes praktisches Handwerkszeug, das EMP-Lehrkräfte dazu befähigt, als Multiplikator*in mit Tageseltern zu arbeiten, um diese zu sensibilisieren und musikpraktisch anzuleiten.

  • Einführung in die Arbeit mit der Zielgruppe Erwachsene ohne musikalische Ausbildung

    • Voraussetzungen und Bedürfnisse
    • Wünsche und Ängste
    • Möglichkeiten und Grenzen

  • Arbeitsweisen und Materialvorschläge

    • Impulse zum situativen musikalisch-anregenden Arbeiten mit Kindern
    • Sensibilisierungsspiele und Bewegungsimpulse
    • Lieder, Fingerspiele und Sprechverse
    • Anleiten zum Entwickeln von eigenem Material

Zielgruppe
Musikschullehrkräfte aus dem Bereich EMP mit abgeschlossenem EMP-Studium sowie Absolvent*innen der berufsbegleitenden Lehrgänge zur musikalischen Früherziehung/Grundausbildung der Bundesakademie Trossingen mit mindestens vierjähriger Berufserfahrung in den Arbeitsfeldern der EMP; Studierende mit Hauptfach Elementare Musikpädagogik ab dem sechsten Fachsemester und Studierende aus Masterstudiengängen für die musikalische Weiterbildung

Zusätzliche Informationen:

Teilnahmebeitrag 130,00 €
Vollpension im Zweibettzimmer 39,70 €
Vollpension im Einzelzimmer 49,70 €

Startdatum
23.03.2019
Enddatum
24.03.2019
Es sind noch Plätze frei.
Leitung:

Christina Hollmann
stv. Direktorin der Bundesakademie

Sachbearbeiterin:
Dozent*innen:
Kalendereintrag zum Lehrgang herunterladen:
Download iCal Datei Hinweis: Falls der Download der iCal Datei fehlschlägt, aktualisieren Sie bitte diese Seite.
Zurück zur Listenansicht Online-Anmeldung Anmeldeformular als PDF herunterladen