Jazz- & Popflöte: Spielpraxis • Kompetenzen • Methoden

In dieser neuen Fortbildung ist all das zusammengebunden, was Querflötist*innen benötigen, um sich (stil-)sicher zwischen Popsongs und Jazzstandards, zwischen Scales & Chords, Rhythm & Sounds, Time & Groove … zu bewegen – ein mit künstlerischen wie methodischen Impulsen gefülltes Gesamtpaket, das einlädt, Neuland zu betreten: mit Spiellust und Entdeckerfreude, vor allem aber step by step! Das Setting gemeinschaftlichen Lernen und Lehrens ermöglicht es, in einem anregenden (Lern-)Umfeld eigene künstlerische und pädagogische Erfahrungen und Fragestellungen einzubringen, diese gemeinsam zu reflektieren, sich auszutauschen und in kollegialer Weise mit- und voneinander zu lernen: Let’s go Pop & Jazz!

Themen:

  • Spieltechnik & Spielpraxis
  • Phrasierung & Artikulation
  • Tongebung – Klangfarben – Atemführung 
  • Improvisation & freies Spiel
  • Interpretation
  • Aspekte der Methodik & Vermittlung
  • Konzerte & Sessions mit Teilnehmenden & Dozent*innen

Zielgruppe:
Alle, die bislang mit ihrem Instrument vorwiegend in „klassischen“ Bereichen unterwegs waren und neugierig und offen sind für Pop & Jazz, Groove, Improvisation & mehr: Querflötist*innen, Lehrkräfte für Querflöte an Musikschulen, in Vereinen und im freien Beruf, Lehrende an Hoch- und Fachschulen, Studierende, fortgeschrittene Querflötist*innen aus den Bereichen der Amateurmusik, weitere Interessent*innen.

Zusätzliche Informationen:

Termine:
1. Phase 10.–13. Oktober 2022
2. Phase 3.–5. Februar 2023
3. Phase 14.–16. April 2023

Kosten pro Phase:
Teilnahmebeitrag 200,00 €
Vollpension im Zweibettzimmer (Phase 1) 117,00 €
Vollpension im Einzelzimmer (Phase 1) 147,00 €
Vollpension im Zweibettzimmer (Phase 2 & 3) 84,00 €
Vollpension im Einzelzimmer (Phase 2 & 3) 104,00 €

Startdatum und Uhrzeit
10.10.2022
Enddatum und Uhrzeit
16.04.2023
Dieser Lehrgang ist leider ausgebucht.
Wenn Sie sich auf die Warteliste setzen lassen möchten, können Sie den üblichen Anmeldeprozess nutzen. Wir werden Sie dann informieren, sobald ein Platz frei bzw. ein neuer Termin angeboten wird.
Leitung:

Carina Frey
Referentin für musikalische Jugendbildung

Sachbearbeiterin:
Dateien zum Download:
Kalendereintrag zum Lehrgang herunterladen:
Download iCal Datei Hinweis: Falls der Download der iCal Datei fehlschlägt, aktualisieren Sie bitte diese Seite.
Zurück zur Listenansicht Wartelisten-Anmeldung