Leitung von Blasorchestern (B-Qualifikation)

Der Lehrgang vermittelt die B-Qualifikation nach dem bundeseinheitlichen System der Aus- und Fortbildung der Bundesvereinigung Deutscher Musikverbände und der Bundesakademie für musikalische Jugendbildung Trossingen. Ziel des Lehrgangs ist die Erweiterung und Vervollkommnung der Fähigkeiten, ein Blasorchester zu leiten und junge Bläser*innen auszubilden.

Themen:

  • Dirigieren
    - Erweiterung & Vertiefung des dirigiertechnischen Handwerks
    - Stilistik & Körpersprache
    - probenpraktisches Partiturstudium, Besetzungs- & Aufstellungsfragen, Programmgestaltung
  • Methodik
    - Probenaufbau & -gestaltung, Methoden der Werkeinstudierung
    - Medieneinsatz
    - psychologische & pädagogische Aspekte
    - rhythmische & technische Grundlagen, musikalische Interpretationshilfen
    - Verhalten: Körpersprache, Selbstkonzept/Persönlichkeit, konstruktive Kritik
  • Harmonielehre
    - Analyse & Notation von Akkorden und Akkordverbindungen
    - harmonisch-formale Analyse von Werken für Blasorchester
    - praktische Instrumentation, spieltechnische Reduktion von Partituren
  • Hörschulung
    - dirigierpraktische Hörschulung
    - Intervalle & Akkorde, Melodien & Rhythmen
  • Musikgeschichte & Formenlehre
  • Schlagzeug: elementare Spieltechnik von Schlagwerk & Percussion
  • Zweitinstrument: Unterricht auf einem weiteren Blasinstrument
  • Tasteninstrumente
    - einfaches Partitur- & Kadenzspiel
    - mehrstimmiges Spiel
  • Instrumentenkunde/Literaturkunde/Programmgestaltung
  • Jugendarbeit

Ein Ergänzungsseminar (optional) zur Schlagtechnik und Musiktheorie wird vom 4.-6. März 2022 angeboten.

Zielgruppe:
Dirigent*innen mit C3-Lehrgangsabschluss der Blasmusikverbände, Instrumentallehrer*innen an Musikschulen und im freien Beruf, Orchestermusiker*innen im Beruf, Musikstudierende. Der Lehrgang wendet sich an Dirigent*innen, die bereits ein Blasorchester leiten.

Zusätzliche Informationen:

Termine:
1. Akademiephase 20.-24. September 2021
2. Akademiephase 18.-23. Februar 2022
3. Akademiephase 2.-6. Mai 2022
4. Akademiephase 16.-20. September 2022
5. Akademiephase 6.-10. Februar 2023
6. Akademiephase (Prüfung) 17.-21. April 2023

Kosten pro Phase:
Teilnahmebeitrag 260,00 €
Vollpension im Zweibettzimmer 156,00 €
Vollpension im Einzelzimmer 196,00 €

Sonderurlaub:

Ehrenamtliche Dirigent*innen haben Anspruch auf Sonderurlaub für den Besuch des Lehrgangs nach den Landesgesetzen zur Gewährung von Sonderurlaub für Jugendgruppenleiter*innen. Die Bundesakademie ist als Träger der Jugendhilfe/Jugendpflege anerkannt.

Literatur:
Die Liste der Lehrgangsliteratur entnehmen Sie bitte der Ausschreibung.

Startdatum
20.09.2021
Enddatum
20.04.2023
Es sind noch Plätze frei.
Leitung:

René Schuh
Direktor der Bundesakademie

Sachbearbeiterin:
Kalendereintrag zum Lehrgang herunterladen:
Download iCal DateiHinweis: Falls der Download der iCal Datei fehlschlägt, aktualisieren Sie bitte diese Seite.
Zurück zur Listenansicht Online-Anmeldung