[Archiv] Spielpraxis Cajón: Grundlagen - Schlagtechniken - Sounds

Ursprünglich in Peru beheimatet, hat die Cajón längst einen Siegeszug durch die gesamte musikalische Welt unternommen. Neben ihrem Einsatz im Percussionbereich hat sie einen festen Platz in der musikpädagogischen Arbeit gefunden – dies gilt für den Unterricht auf Schlaginstrumenten ebenso wie für den musikalisch-rhythmischen Unterricht in Gruppen und Schulklassen oder das Zusammenspiel in Ensembles und Bands. Ganz spielerisch und kreativ lassen sich mit der Cajón – vom traditionellen Flamenco über Latin bis hin zu Rock, Pop oder Hip-Hop – gemeinsam Beats & Grooves entdecken und erarbeiten. Nicht zuletzt aufgrund ihrer leichten Erlernbarkeit und preiswerten Anschaffung erweist sie sich als ideales Instrument für die vielfältigen neuen Aufgabenstellungen, die sich beispielsweise aus Kooperationen von Schulen mit Musikschulen und Vereinen ergeben.

+++ AKTUELLE ÄNDERUNG: Dieses Seminar, das aufgrund der aktuellen Situation ganz neu als zweitägiges interaktives Online-Seminar konzipiert ist, vermittelt in kleiner Gruppe grundlegende Spieltechniken, rhythmisches Handwerkszeug sowie stilistisches Know-how für die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten und Spielarten der Cajón. Der Unterricht findet online einzeln und in der Gruppe statt. +++

Themen:

  • Grundlagen des Instruments
  • ausführliche Einführung in die Sounds und Schlagtechniken
  • Erarbeitung von Grundrhythmen verschiedener Stilistiken
  • Technik- und Koordinationsübungen

Zielgruppe:
Das Seminar richtet sich an Musikpädagog*innen an Schulen und Musikschulen, in (Musik-)Vereinen und in der freien Arbeit sowie an Schlagzeuger*innen, die mit der Teilnehmer*innengruppe spielenderweise Grooves und Beats erlernen möchten. Eingeladen sind Anfänger*innen ebenso wie Spieler*innen, die ihre bisherigen Kenntnisse auffrischen,  professionalisieren und/oder erweitern möchten.

Benötigte Ausstattung:

  • Instrument: eine Cajón
  • technische Voraussetzungen: stabile Internetverbindung, Computer/Tablet mit integriertem Mikrofon und Kamera, Kopfhörer
  • optional: externes Mikrofon, externe Webcam, externer Audio-Anschluss zu einer Box oder Stereoanlage

Wir arbeiten mit ZOOM, das Sie sich zu diesem Zweck vor dem Seminar herunterladen und installieren müssen.

Zeitplan:
Das Webinar beginnt Montag und Dienstag jeweils um 9 Uhr und endet um 18 Uhr. Nach erfolgter Anmeldung senden wir Ihnen rechtzeitig vor Beginn das Arbeitsmaterial sowie Informationen zum Login per Mail zu.

Zusätzliche Informationen:

Kosten:
Teilnahmebeitrag 90,00 €

Startdatum
04.05.2020
Enddatum
05.05.2020
Anmeldung nicht verfügbar.
Leitung:

Sigrid Reich
Dozentin der Bundesakademie

Sachbearbeiterin:
Dozent*innen:
Kalendereintrag zum Lehrgang herunterladen:
Download iCal DateiHinweis: Falls der Download der iCal Datei fehlschlägt, aktualisieren Sie bitte diese Seite.
Zurück zur Listenansicht