Vocalrecording – Gesang & Sprache richtig aufnehmen

Die Teilnehmer*innen lernen die Auswahl des richtigen Mikrofons zu treffen, technische Fehler bei der Aufnahme zu vermeiden und im Rahmen der Nachbearbeitung das Bestmögliche aus ihren Gesangsaufnahmen herauszuholen.

Themen und Inhalte:

  • notwendiges Vocalrecording-Equipment
  • Vorbereitung der Aufnahmesession
  • Raumakustik bei Gesangsaufnahmen
  • Mikrofonierungstechniken bei Gesangs- & Sprachaufnahmen
  • Vergleich verschiedener Mikrofone
  • der Einfluss des Aufnahmeraumes
  • Motivation von Sänger*innen
  • Erstellung eines Vocal-Arrangements
  • Doppeln, Ad Libs & Harmoniestimmen
  • effizientes Editing
  • Tonhöhen- & Timingkorrektur der Stimme
  • technische Bearbeitung (u.a. Kompression, EQing)
  • Abmischen eines Vocal-Arrangements
  • Tipps & Tricks für Vocals im Arrangement

Zielgruppe:
Das Seminar richtet sich an Lehrkräfte und pädagogische Mitarbeiter*innen an Musikschulen und Schulen sowie weitere Interessent*innen, welche die Möglichkeiten der modernen Tontechnik zu Hause, im Unterricht oder zur Unterrichtsvorbereitung nutzen möchten. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Zusätzliche Informationen:

Kosten:
Teilnahmebeitrag 230,00 €
Vollpension im Zweibettzimmer 84,00 €
Vollpension im Einzelzimmer 104,00 €

Startdatum
03.12.2021
Enddatum
05.12.2021
Es sind noch Plätze frei.
Leitung:

René Schuh
Direktor der Bundesakademie

Sachbearbeiterin:
Kalendereintrag zum Lehrgang herunterladen:
Download iCal DateiHinweis: Falls der Download der iCal Datei fehlschlägt, aktualisieren Sie bitte diese Seite.
Zurück zur Listenansicht Online-Anmeldung