[Archiv] Musik & Medien: Logic Pro X Basic – Apples Tool für die Musikproduktion kennenlernen

In diesem Seminar lernen die Teilnehmer*innen praktische Tipps und Tricks zum Arbeiten und Produzieren mit der Musiksoftware Logic Pro X für zu Hause, im Unterricht oder zur Unterrichtsvorbereitung.

Themen und Inhalte:

  • Einrichten der Arbeitsumgebung (Interface & Latenz)
  • Vorstellung der verschiedenen Arbeitsbereiche
  • Verwaltung der Projekte
  • Drummer & Drum Kit Designer
  • Audio- & MIDI-Plug-Ins
  • Flex Time & Pitch
  • Umgang mit dem Logic-Mischpult
  • verschiedene Aufnahmeeinstellungen, Monitoring
  • Einsatz von virtuellen Instrumenten
  • Arbeiten mit Apple Loops
  • praktische Tipps und Tricks zum Arbeiten und Produzieren mit Logic

Zielgruppe:
Das Seminar richtet sich an Lehrkräfte und pädagogische Mitarbeiter*innen an Musikschulen und  Schulen sowie an weitere Interessent*innen, welche die Musiksoftware Logic Pro X zu Hause, im Unterricht oder zur Unterrichtsvorbereitung nutzen wollen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Für dieses Seminar wird kein eigener Rechner benötigt, alle erforderlichen Arbeitsschritte werden über einen Beamer gezeigt. Die Teilnehmer*innen erhalten zudem zur Nachbereitung diverse Tutorial-Videos.

Zusätzliche Informationen:

Kosten:
Teilnahmebeitrag 200,00 €
Vollpension im Zweibettzimmer 79,40 €
Vollpension im Einzelzimmer 99,40 €

Startdatum
23.01.2019
Enddatum
25.01.2019
Dieser Lehrgang ist leider ausgebucht.
Wenn Sie sich auf die Warteliste setzen lassen möchten, wenden Sie sich bitte an die zuständige Sachbearbeiterin.
Leitung:

René Schuh
Direktor der Bundesakademie

Sachbearbeiterin:
Dozent*innen:
Kalendereintrag zum Lehrgang herunterladen:
Download iCal Datei Hinweis: Falls der Download der iCal Datei fehlschlägt, aktualisieren Sie bitte diese Seite.
Zurück zur Listenansicht