[Archiv] Digitale Lernwelten: Neue Chancen für den Instrumentalunterricht

Diese Weiterbildung findet digital statt.

Digitale Lernumgebungen unterstützen Lernende darin, Unterrichtsinhalte kreativ-produktiv umsetzen und zu entfalten. Sie erarbeiten Themen selbständig und werden dabei mit Unterstützung digitaler Medien von ihren Lehrer*innen gecoacht und begleitet. Die Online-Weiterbildung beginnt mit einem pädagogischen Praxisbericht und bezieht die Erfahrungen und Wünsche der Teilnehmenden in zwei Phasen mit ein.

Themen und Inhalte

  • Unterrichtsstruktur und Methoden
  • digitale Kommunikation
  • Didaktik & selbständiges Lernen
  • Ressourcen & Material
  • Austausch
Zusätzliche Informationen:

Termine:
Das Webinar findet am 15. Juni und am 21. September 2020 jeweils von 19 bis 20.30 Uhr statt. Die Module bauen aufeinander auf und können daher nicht einzeln belegt werden.

Kosten:
Teilnahmebeitrag für beide Module 40,00 €
Für Teilnehmer*innen aktuell laufender berufsbegleitender Lehrgänge und berufsbegleitender Fortbildungen der Bundesakademie wird kein Teilnahmebeitrag erhoben.

Startdatum
15.06.2020
Enddatum
21.09.2020
Dieser Lehrgang ist leider ausgebucht.
Wenn Sie sich auf die Warteliste setzen lassen möchten, wenden Sie sich bitte an die zuständige Sachbearbeiterin.
Leitung:

René Schuh
Direktor der Bundesakademie

Sachbearbeiterin:
Dozent*innen:
Kalendereintrag zum Lehrgang herunterladen:
Download iCal DateiHinweis: Falls der Download der iCal Datei fehlschlägt, aktualisieren Sie bitte diese Seite.
Zurück zur Listenansicht