Keyboards & Digitale Medien im Unterricht

Die zweiteilige praxisorientierte Fortbildung konzentriert sich auf den popmusikalischen Bereich und gibt zahlreiche Anregungen für einen kreativen Umgang mit Keyboards und digitalen Medien. Neben dem eigenen fachlichen Coaching geht es um kompetenzorientiertes und partizipatives Unterrichten wie auch das Musizieren mit Kindern und Jugendlichen. Der Einbezug der medialen Lebenswelt von Kindern und Jugendlichen spielt dabei eine besondere Rolle.

Themen und Inhalte
> Instrumentalspiel

  • praktisches Spiel am Klavier und Keyboard
  • Patternspiel und Stilistik
  • Improvisation
  • Groove & Timing
  • kreatives Arbeiten mit Tasteninstrumenten

> Songwriting/Komposition

  • Komposition und Arrangement
  • Songwriting und Songtexte
  • projektorientierte Themen

> Digitale Medien & Musik

  • Medien-Update, Grundkenntnisse
  • Smartphones, Tablets, Apps & Internet
  • Online Tools und Clouds
  • u Inhalte Methodik/Didaktik
  • partizipativer Unterricht
  • praktische Hilfsmittel für den motivierenden Unterricht
  • Teaching & Coaching

> Wahrnehmung & Theorie

  • Hören und Verstehen
  • Grundlagen aktueller Popmusik


Die berufsbegleitende Fortbildung erstreckt sich über zwei aufeinander aufbauende Akademiephasen und eine dazwischenliegende Praxisphase. Die beiden Akademiephasen bilden somit eine Einheit und sind nicht einzeln zu belegen. Begleitende Aufgabenstellungen für die Praxisphase geben Gelegenheit, die fachlichen Impulse und Anregungen der ersten Phase umzusetzen, zu erproben und eigene Fertigkeiten zu optimieren. Diese Erfahrungen und Ergebnisse werden im Kreis der Teilnehmer*innen gemeinsam mit den Dozenten reflektiert.

Zielgruppe
Die Fortbildung richtet sich an Musikädagog*innen an Musikschulen und freiberuflich Tätige, die ein Tasteninstrument (Klavier, Keyboards, etc) unterrichten oder Keyboards und digitale Instrumente im Unterricht einsetzen möchten.

Zusätzliche Informationen:

Termine
1. Akademiephase
17.–21.09.2018
2. Akademiephase
07.–11.01.2019

Kosten pro Phase

Teilnahmebeitrag 230,00 €
Vollpension im Zweibettzimmer 148,00 €
Vollpension im Einzelzimmer 188,00 €

Startdatum
17.09.2018
Enddatum
11.01.2019
Es sind noch Plätze frei.
Leitung:
Sachbearbeiterin:
Kalendereintrag zum Lehrgang herunterladen:
Download iCal Datei Hinweis: Falls der Download der iCal Datei fehlschlägt, aktualisieren Sie bitte diese Seite.
Zurück zur Listenansicht Online-Anmeldung Anmeldeformular als PDF herunterladen