Zertifizierung Juror*innen ... in der Blasmusik

Der international ausgeschriebene Lehrgang vermittelt fachliche Grundlagen, um die vielfältigen Aufgaben als Juror*in – im Gefüge internationaler und nationaler Blasmusikwettbewerbe – kompetent und qualifiziert ausüben zu können.

Themen:

  • Höranalyse/Hörschulung
  • Literaturkunde
  • Wertungssysteme/Wertungskriterien
  • Formen der Bewertung
  • operative Aspekte und praktische Jurytätigkeit


Zielgruppe:

praktizierende Dirigent*innen mit B-Qualifikation oder Musikstudium (Dirigieren) und praktizierende Juror*innen, die in ihren Verbänden für eine Jurorentätigkeit zugelassen sind und diese bereits
mehrere Jahre ausgeübt haben

Zusätzliche Informationen:

Termine:
1. Akademiephase 25.-28. März 2019
2. Akademiephase 11.-14. November 2019
3. Akademiephase 3.-6. Februar 2020
4. Akademiephase 12.-15. Mai 2020
5. Akademiephase (Prüfung) 15.-17. Mai 2020

Kosten pro Phase:
Teilnahmebeitrag (deutsch) 250,00 €
Teilnahmebeitrag (französisch) 300,00 €
Vollpension im Zweibettzimmer 111,00 €
Vollpension im Einzelzimmer 141,00 €

Prüfungsphase
Teilnahmebeitrag ohne Kost und Logis 100,00 €

Startdatum
25.03.2019
Enddatum
17.05.2020
Es sind noch Plätze frei.
Leitung:
Sachbearbeiterin:
Kalendereintrag zum Lehrgang herunterladen:
Download iCal Datei Hinweis: Falls der Download der iCal Datei fehlschlägt, aktualisieren Sie bitte diese Seite.
Zurück zur Listenansicht Online-Anmeldung Anmeldeformular als PDF herunterladen