Klang-Räume: Tanz mit mir! Kindertänze und Tanzgestaltungen vom Kindergarten bis zur Grundschule

Kinder bewegen sich gerne zur Musik: Klatschen und Stampfen sind schon bei den Jüngsten oft instinktive Bewegungen, die entstehen, wenn sie Musik hören. Das Mitwippen oder Mitpatschen, manchmal sogar das unbewusste Mitsummen oder Mitsingen zeigen, welche Wirkung die Musik auf unseren Körper und speziell auf Kinder und Jugendliche hat. Schon die Naturvölker wussten das und so sind die ersten Tänze aus Stapf- und Klatschbewegungen entstanden. 
In unserem Körper steckt Bewegung, die nur darauf wartet, geweckt zu werden. Rhythmus und Musik werden erfahrbar gemacht, ganz ohne Instrument. Tanzen fördert die Koordination und die Konzentration.

Inhalte - Wege - Ziele

  • freie und gebundene Tanzformen, Tanzimprovisation mit Kindern
  • unterschiedliche Zugänge und Erarbeitungsmöglichkeiten von Kindertänzen, leichten internationalen Volkstänzen und historischen Tänzen
  • Kennenlernen von spezifischen Tanzschritten; Tänze erfinden
  • Tanzgestaltungen von Gedichten/Bildern/Geschichten/Bilderbüchern
  • Bewegungsspiele in Verbindung mit Tanzgestaltungen
  • Modelle für verschiedene Altersgruppen und Entwicklungsstufen
  • Kriterien zur Auswahl qualitativ guter Musik

Zielgruppe
Musikpädagog*innen an Musikschulen, Schulen und im freien Beruf, Musikstudierende sowie weitere Interessent*innen und Musiker*innen, die mit Kindern im Elementarbereich arbeiten: Mitarbeiter*innen an Kindergärten und -tageseinrichtungen, Sozialpädagog*innen, Sozialarbeiter*innen sowie Interessent* innen aus Freizeitpädagogik, Stadtteilarbeit, Kinder- und Jugendzentren und Vereinen.

Die sechs Module der Reihe „Klang-Räume“ sind als eigenständige, in sich abgeschlossene Veranstaltungen konzipiert und können daher sowohl einzeln als auch in beliebiger Kombination besucht werden.

Zusätzliche Informationen:

Anmeldeschluss 30. Dezember 2022

Kosten
Teilnahmebeitrag 140,00 €
Vollpension im Zweibettzimmer 109,00 €
Vollpension im Einzelzimmer 136,00 €

Die Module der Seminarreihe Klang-Räume
StimmSpiele 21.-23.04.2023
Gruppenmusizieren mit Orff-Instrumenten 02.-04.06.2023
Tanz mit mir! 27.-29.01.2023
Body-Percussion & Boomwhackers 01.-03.09.2023
Begleiten auf Saiten & Tasten 21.-23.07.2023
Vorhang auf 20.-22.10.2023

Nach Abschluss aller Module haben Sie – in Kombination mit mehrjähriger Unterrichtserfahrung – die Möglichkeit, an der SBS-Zertifizierung teilzunehmen. Die Teilnahme an der SBS-Zertifizierung wird vorausgesetzt, um innerhalb des Förderweges „Singen – Bewegen – Sprechen“, einem Förderweg von Kolibri (Sprachförderung in allen Tageseinrichtungen für Kinder mit Zusatzbedarf), als SBS-Lehrkraft zugelassen zu werden. Weitere Informationen zu „Singen – Bewegen – Sprechen“ finden Sie unter: www.arge-sbs.de

Startdatum und Uhrzeit
27.01.2023
Enddatum und Uhrzeit
29.01.2023
Es sind noch Plätze frei.
Leitung:

Sigrid Gräßl
Referentin für musikalische Jugendbildung

Sachbearbeiterin:
Dozent*innen:
Dateien zum Download:
Kalendereintrag zum Lehrgang herunterladen:
Download iCal Datei Hinweis: Falls der Download der iCal Datei fehlschlägt, aktualisieren Sie bitte diese Seite.
Zurück zur Listenansicht Online-Anmeldung