Ausbildung zu Carusos-Fachberater*innen

Die Carusos! Jedem Kind seine Stimme ist die bundesweite Initiative des Deutschen Chorverbandes, die das Singen mit Kindern fördert. Das gemeinsame Musizieren als tägliche Selbstverständlichkeit unterstützt die Entwicklung der Drei- bis Sechsjährigen. Vorschuleinrichtungen, die den Standard für kindgerechtes Singen erfüllen, werden mit der Carusos-Qualitätsmarke ausgezeichnet – denn jedes Kind soll sagen können: "Ich singe gern und ich kann es auch!"

Die Carusos leben durch ihre Fachberater*innen vor Ort. Sie sind die musikalischen Begleiter*innen der sich um das Qualitätssiegel bewerbenden Bildungseinrichtungen – vor, während und nach der Auszeichnung. Sie sind Gutachter*in und Berater*in, geben im Vorfeld Hinweise oder zeigen Wege zur Gestaltung der musikalischen Arbeit auf, sie überzeugen sich von der Erfüllung der Carusos-Kriterien und betreuen anschließend die Einrichtungen weiter.

Für die Ausübung dieser Aufgaben sind musikalische Grundkenntnisse und praktische Erfahrungen, pädagogisches Engagement und ausgeprägte Kontaktfreude erforderlich. Jugendliche und junge Erwachsene sowie Studierende mit diesen Voraussetzungen sind ausdrücklich zum Seminar eingeladen. Als Carusos-Fachberater*in werden Sie aktive*r Partner*in des größten deutschen Kulturverbandes und seiner 21 regionalen Mitgliedsverbände mit deren vielfältigen Fortbildungs- und Veranstaltungsangeboten und nutzen die bundesweiten Strukturen für fachliche Begegnung und Vernetzung. Carusos-Fachberater*innen arbeiten ehrenamtlich und erhalten für ihre Tätigkeit eine Aufwandsentschädigung.

Die Carusos-Kriterien definieren die im Programm notwendigen Kompetenzen der Fachberater*innen für das kindgerechte Singen, die im Seminar umfassend erarbeitet werden. Die Schulung bietet vielfältige Übungen zu allen Kompetenzbereichen und bereitet zugleich auf die integrierte Prüfung zum*zur Carusos-Fachberater*in vor.

Themen:

  • Einführung in die Initiative Die Carusos! Jedem Kind seine Stimme
    - Der Carusos-Standard
    - Durchführung der Zertifizierung einer Einrichtung
  • Physiologie der Kinderstimme
    - Liedanalyse gemäß Carusos-Standard
  • Organisationsformen vorschulischer Bildung
    - Beratungsstrategien an Fallbeispielen

Das Arbeitsmaterial für die Qualifizierung von Carusos-Fachberater*innen können Sie hier einsehen.

Zusätzliche Informationen:

Kosten:
Die Kursgebühr wird vom Badischen und vom Schwäbischen Chorverband übernommen. Die Übernachtung ist auf eigene Kosten in der Bundesakademie möglich (63 € Vollpension im Einzelzimmer, 53 € Vollpension im Zweibettzimmer). Für Verpflegung während der Veranstaltung ist gesorgt.

Bei kurzfristigem Rücktritt nach dem 19. September 2021 wird eine Stornogebühr von 50 € berechnet. Nachgewiesene Krankschreibungen befreien von der Stornogebühr.

Startdatum
16.10.2021
Enddatum
17.10.2021
Es sind noch Plätze frei.
Leitung:

René Schuh
Direktor der Bundesakademie

Sachbearbeiterin:
Dozent*innen:

Marcel Dreiling
Esther Holl
Maria Löhlein-Mader

Dateien zum Download:
Kalendereintrag zum Lehrgang herunterladen:
Download iCal DateiHinweis: Falls der Download der iCal Datei fehlschlägt, aktualisieren Sie bitte diese Seite.
Zurück zur Listenansicht Online-Anmeldung