Stellenausschreibung

 

Zum 1. August 2023 ist die Position

Referentin/Referent (m/w/d) für musikalische Jugendbildung

in Vollzeit unbefristet zu besetzen.

Der Arbeitsbereich der Referentin/des Referenten umfasst die Konzeption, Organisation, Implementierung und übergeordnete Leitung von bundeszentralen Weiterbildungsangeboten, Symposien und Fachtagungen für Multiplikatorinnen und Multiplikatoren der musikalischen Kinder- und Jugendbildung.

Zu Ihren Aufgaben gehören hierbei u.a.:

  • Eigenverantwortliche Konzeption von Weiterbildungsformaten in enger Zusammenarbeit mit dem Direktor
  • Entwicklung, Antragsstellung und Durchführung von Projekten zu aktuellen bildungs-, jugendpolitischen sowie musikpädagogischen Fragestellungen
  • Inhaltliche Zusammenarbeit mit Musikfachverbänden
  • Zusammenarbeit mit Hochschulen
  • Auswahl von Gastdozentinnen und Gastdozenten
  • Aktualisierung bestehender Weiterbildungsformate
  • Wissenschaftliche Evaluierung durchgeführter Weiterbildungsangebote
  • Vertretung der Bundesakademie Trossingen auf Tagungen, Arbeitskreisen und Messen

Sie verfügen über:

  • Ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Bildungswissenschaft, Kulturwissenschaft, Musikvermittlung, Musikpädagogik o.Ä.)
  • Berufliche Erfahrungen in der Erwachsenenbildung
  • Eine ziel- und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Ein hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit in Wort und Schrift
  • Kreativität
  • Begeisterungsfähigkeit
  • Fähigkeit zur Arbeit im Team

Die Vergütung erfolgt nach TVöD/Bund, Entgeltgruppe 13.

Eine Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten, auch an Wochenenden und Feiertagen, sowie ein Wohnort im Umfeld von Trossingen werden vorausgesetzt. Die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und eine vielfältige Personalstruktur sind ein Anliegen der Bundesakademie. Vorrangig berücksichtigt werden bei gleicher Eignung und Qualifikation Schwerbehinderte.

Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung mit entsprechenden Unterlagen und Nachweisen sowie der Angabe Ihres frühestmöglichen Zeitpunktes des Arbeitsbeginns senden Sie bitte bis zum 28.02.2023 per E-Mail (im PDF-Format) an Direktor Prof. Peter Vierneisel (mail@bundesakademie-trossingen.de).

 

Download Stellenausschreibung Referentin/Referent