Gemeinsam: Blockflöten in Gruppe & Klasse – Inspirationen für den Unterricht

Herausfordernde Aufgaben: Der Umgang mit Schülergruppen, deren Teilnehmer*innen in vielerlei Hinsicht ein höchst heterogenes Bild ergeben, verlangt ein professionelles und differenziertes methodisches Vordenken, Planen und Strukturieren des Unterrichts.

Das Seminar lädt ein, eigene Erfahrungen und Vorgehensweisen gemeinsam zu reflektieren und zugleich neue Wege und Ideen kennenzulernen. In praxisbezogener Weise werden Inspirationen und Materialien angeboten, um das methodische und didaktische Unterrichtsrepertoire zu erweitern – auch im Hinblick auf die frühe Einbeziehung von musikalischen Elementen aus Jazz, Rock und Pop.

Themen:

  • Grundlagen der Gruppenarbeit
  • Vorbereitung, Planung & Strukturierung des Unterrichts
  • Integration angrenzender Disziplinen (Singen, Bewegen, EMP)
  • Förderung in der Gruppe
  • Improvisation in der Gruppe
  • Literatur und Unterrichtsmaterialien

Zielgruppe:
Blockflötenpädagog*innen an Musikschulen, an Schulen und in Musikvereinen sowie freiberufliche Kolleg*innen

Zusätzliche Informationen:

Kosten:
Teilnahmebeitrag 170,00 €
Vollpension im Zweibettzimmer 84,00 €
Vollpension im Einzelzimmer 104,00 €

Startdatum und Uhrzeit
10.06.2022
Enddatum und Uhrzeit
12.06.2022
Dieser Lehrgang ist leider ausgebucht.
Wenn Sie sich auf die Warteliste setzen lassen möchten, schreiben Sie bitte eine formlose Mail an Tanja Rauscher. Wir werden Sie dann informieren, sobald ein Platz frei bzw. ein neuer Termin angeboten wird.
Leitung:

Christina Hollmann
Referentin für musikalische Jugendbildung

Sachbearbeiterin:
Kalendereintrag zum Lehrgang herunterladen:
Download iCal Datei Hinweis: Falls der Download der iCal Datei fehlschlägt, aktualisieren Sie bitte diese Seite.
Zurück zur Listenansicht