Musik-Apps als Einstieg ins Musizieren für Kinder, Jugendliche und Erwachsene

Das Seminar findet in enger Kooperation mit dem Landesverband der Musikschulen Baden-Württembergs und dem Verband deutscher Musikschulen statt.

Am Beispiel ausgewählter Musik-Apps geht dieser Workshop direkt in die Praxis. Als "WarmUP" gestalten wir zunächst kurze Musikstücke mit den Apps "Koala Sampler" und "NodeBeat". Im weiteren Verlauf schauen wir in die Apps "ThumbJam", "Snap", "SoundPrism" und "Launchpad". Alle Apps können per Ableton Link im Tempo synchronisiert werden und eignen sich zum kreativen eigenständigen Musizieren in der Band. Mit dem 4K-Modell im Fokus (Kreativität, Kommunikation, Kooperation, kritisches Denken) kommen wir über zeitgemäße Bildung und didaktische Impulse ins Gespräch.

Alle Apps sind im Unterrichtsmaterial bei Musikland Niedersachsen beschrieben und werden in kurzen Videos erklärt.

Themen:

  • Geräusche sampeln (Koala Sampler)
  • intuitives Komponieren (NodeBeat)
  • Melodien spielen (ThumbJam)
  • Rhythmus gestalten (Snap)
  • Akkordbegleitung (SoundPrism)
  • loopbasierte Musik (Launchpad)
  • Ableton Link zur Temposynchronisation

Zielgruppe:
Das Online-Seminar richtet sich an alle interessierten Musikpädagog*innen.

Durchführung:
Dies ist ein "flipped" Angebot. Bitte machen Sie sich im Vorfeld mit den Apps vertraut und installieren Sie sich einige auf Ihr Tablet oder Smartphone.

Zusätzliche Informationen:

Das Online-Seminar besteht aus einem Termin à 120 Minuten:
6. November 2021, 14-16 Uhr

Kosten:
Teilnahmebeitrag (regulär) 25,00 €
Teilnahmebeitrag (Lehrkräfte an öffentlichen Musikschulen in Baden-Württemberg) 15,00 €

Startdatum
06.11.2021
Enddatum
06.11.2021
Es sind noch Plätze frei.
Sachbearbeiterin:
Dozent*innen:
Kalendereintrag zum Lehrgang herunterladen:
Download iCal Datei Hinweis: Falls der Download der iCal Datei fehlschlägt, aktualisieren Sie bitte diese Seite.
Zurück zur Listenansicht Online-Anmeldung