Notenlesen üben mit spielerischen Apps im Instrumentalunterricht: Beispiele, Einsatzmöglichkeiten, Erfahrungswerte

Die Veranstaltung findet in enger Kooperation mit dem Landesverband der Musikschulen Baden-Württembergs und dem Verband deutscher Musikschulen statt.

In einem Impulsvortrag stellt Aurelia Georgiou eine Auswahl von bewährten Apps vor, mit denen Schüler*innen das Notenlesen üben können. Dabei werden die verschiedenen didaktischen Ansätze beleuchtet, ein Schwerpunkt liegt auf den Gaming-Elementen der Apps. Zwei der Apps wurden im Rahmen einer wissenschaftlichen Untersuchung von verschiedenen Instrumental-Lehrer*innen mehrere Wochen in der Unterrichtspraxis erprobt. Basierend auf diesen Erkenntnissen werden Einsatzmöglichkeiten der Apps gezeigt und der Einfluss von Apps auf das Unterrichtsgeschehen diskutiert.

Themen:

  • Unterrichten mit Apps
  • (Notenlesen) lernen mit Apps
  • Lern-Games
  • Gamebased Learning

Zielgruppe:
Die Online-Veranstaltung richtet sich an Musikschulleiter*innen sowie an alle interessierten Musikpädagog*innen.

Zusätzliche Informationen:

Termine der Reihe "Drehscheibe Musikpädagogik: Analog & digital":
23. April 2021, 9.30-11.30 Uhr: Kammermusik mit Smartphones im Klassenzimmer (Prof. Dr. Philipp Ahner)
21. Mai 2021, 9.30-11.30 Uhr: Alter Wein in neuen Kabeln: Braucht digitales Musiklernen neue Strukturen? (Manfred Grunenberg)
18. Juni 2021, 9.30-11.30 Uhr: Ensembleunterricht mit Apps (Matthias Krebs)
9. Juli 2021, 9.30-11.30 Uhr: Popmusikkulturen live: Analyse – Produktion – Performance (Prof. Dr. Michael Ahlers)
24. September 2021, 9.30-11.30 Uhr: Schüler*innen im Zentrum ihres eigenen Lernwegs (Tobias Rotsch)
29. Oktober 2021, 9.30-11.30 Uhr: Autonomie, Kreativität und Expressivität: Impulse und Praxis für den Unterricht (Prof. Rob Maas)
19. November 2021, 9.30-11.30 Uhr: Musikpädagogisches Handeln als Hacking (Prof. Dr. Marc Godau)
10. Dezember 2021, 9.30-11.30 Uhr: Notenlesen üben mit spielerischen Apps im Instrumentalunterricht (Aurelia Georgiou)

Kosten für alle Termine:
Teilnahmegebühr (regulär) 198,00 €
Teilnahmegebühr (Lehrkräfte an öffentlichen Musikschulen in Baden-Württemberg) 130,00 €

Diese Online-Veranstaltung ist Teil der Reihe "Drehscheibe Musikpädagogik: Analog & Digital". Die Teilnahme ist nur an der gesamten Reihe möglich. Bitte melden Sie sich hier an.

Startdatum
10.12.2021
Enddatum
10.12.2021
Anmeldung nicht verfügbar.
Leitung:

René Schuh
Tobias Rotsch

Sachbearbeiterin:
Dozent*innen:

Aurelia Georgiou

Kalendereintrag zum Lehrgang herunterladen:
Download iCal Datei Hinweis: Falls der Download der iCal Datei fehlschlägt, aktualisieren Sie bitte diese Seite.
Zurück zur Listenansicht