Public Relations: Texten | Vermitteln | Einladen

Wer in Zeiten steigender Info-Flut die öffentliche Aufmerksamkeit auf seine Kultur- oder Bildungsinstitution, sein Orchester, Ensemble oder Musikschule lenken möchte, steht vor herausfordernden Fragestellungen der Public Relations. Dieses Seminar bietet Akteuren aus musikbezogenen Kontexten ein umfassendes Paket: von der strategischen Planung und Zielsetzung bis hin zur operativen Umsetzung zeitgemäßer Presse- und Medienarbeit.

Inhalte – Wege – Ziele

Strategien, Planungen und Ziele zeitgemäßer Öffentlichkeitsarbeit

  • von traditioneller Pressearbeit hin zu digitaler Kommunikation
  • Markenentwicklung & Imagetransfer
  • Kommunikation & Ansprache der Zielgruppen
  • Storytelling
  • innovative Formate, Netzwerke & Kooperationen

Umsetzung & Gestaltung erfolgreicher Öffentlichkeitsarbeit

  • Intentionen – Zielgruppen – Medien
  • Settings & Formate: Meldung, Pressekonferenz, Mailing, Leporello, Newsletter usw.
  • Text & Sprache:
    • zielgerichtetes Schreiben für unterschiedliche Zielgruppen und Formate
    • Schreibtechniken und –übungen, Typografie
  • Social Media & digitale Vermittlung

Zielgruppe

  • Mitarbeitende von Orchestern, Konzerthäusern, Musiktheatern & Ensembles, die in Orchesterbüros, PR-Abteilungen oder Dramaturgie tätig sind
  • Führungskräfte an Musikschulen
  • Lehrkräfte mit Leitungsfunktionen und/oder Aufgaben der Öffentlichkeitsarbeit
  • an Öffentlichkeitsarbeit und PR Interessierte aus anderen Kontexten (Chöre, Musikvereine etc.)

Durchführung
Für die Seminararbeit wird der eigene Laptop benötigt. Im Vorfeld des Seminars können eigene Texte –  für verschiedene Medien und in unterschiedlichen Formaten – eingesendet werden, um individuelle Rückmeldung durch das Dozententeam zu erhalten.

Dieses Seminar und das Seminar „Social Media für Kultur- und Bildungsinstitutionen“ vom 12.-14.11.2024 greifen inhaltlich und zeitlich ineinander. An zwei Seminartagen werden die beide Veranstaltungen in ausgewählten Themenfeldern zusammengeführt. Dennoch sind beide Seminare inhaltlich in sich abgeschlossen. Somit ergibt sich die Möglichkeit, an einem der beiden Seminare teilzunehmen, oder beide als Seminarpaket zu buchen.

Für eine Teilnahme an beiden Seminaren, bitte in der Online-Anmeldung entsprechende Option ankreuzen.

Zusätzliche Informationen:

Anmeldeschluss: 11.10.2024

Kosten (Anpassung vorbehalten)
Teilnahmebeitrag 260 €
Vollpension im Einzelzimmer 138 €
Vollpension im Zweibettzimmer 118 €
Vollpension ohne Übernachtung 98 €

Kosten Seminarpaket "Texten-Vermitteln-Einladen" & "Social Media" (11.-14.11.2024)
Teilnahmebeitrag 400 €
Vollpension im Einzelzimmer 207 €
Vollpension im Zweibettzimmer 177 €
Vollpension ohne Übernachtung 147 €

Startdatum und Uhrzeit
11.11.2024, 14:30
Enddatum und Uhrzeit
13.11.2024, 13:00
Es sind noch Plätze frei.
Leitung:

Carina Frey
Referentin für musikalische Jugendbildung

Sachbearbeiterin:
Dozent*innen:

Gerald Mertens
Rüdiger Behschnitt
Beat Fehlmann
Frauke Adrians

Partner:
Das Orchester, Schott Music Mainz

Kalendereintrag zum Lehrgang herunterladen:
Download iCal Datei Hinweis: Falls der Download der iCal Datei fehlschlägt, aktualisieren Sie bitte diese Seite.
Zurück zur Listenansicht Online-Anmeldung