Berufsbegleitender Zertifikatslehrgang Grundlagen der Elementaren Musik-Praxis

Herausfordernd und verantwortungsvoll zugleich: Kindern ganzheitliche und kreative Zugänge zur Musik zu eröffnen und sie in ihrer persönlichen Entwicklung individuell zu begleiten und zu unterstützen ist eine zentrale Aufgabe von Lehrkräften im Elementarbereich.

Im Rahmen dieses Zertifikatslehrgangs der Bundesakademie erlernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Arbeitsweisen der EMP und erwerben durch die Verbindung von Kunst, Pädagogik und Wissenschaft professionelle Grundlagen für eine zeitgemäße, transkulturelle und inklusive musikpädagogische Arbeit mit heterogen zusammengesetzten Gruppen.

Dies im kollegialen Miteinander, im kreativen Diskurs mit einem hochqualifizierten Dozententeam - an einem bundesweit einzigartigen Ort der Bildung, der Kommunikation, des kreativen Austauschs und der persönlichen Entfaltung.

 

Zusätzliche Informationen:

Termine

1. Phase: 30. April – 4. Mai 2025
2. Phase: 17.-21. September 2025
3. Phase: 3.-7. Dezember 2025
4. Phase: 18.-22. März 2026
5. Phase: 24.-28. Juni 2026
6. Phase: 5.-9. August 2026
7. Phase (Prüfung optional): 25.-29. November 2026

Detaillierte Informationen zu den Themen und Inhalten der einzelnen Lehrgänge finden Sie in Kürze auf dieser Website. Möchten Sie bereits im Vorfeld Ihr Interesse bekunden bzw. Näheres erfahren, so melden Sie sich gerne direkt bei der verantwortlichen Referentin Christina Hollmann.

Startdatum und Uhrzeit
30.04.2025, 14:30
Enddatum und Uhrzeit
29.11.2026, 13:00
Anmeldung nicht verfügbar.
Leitung:

Christina Hollmann
Referentin für musikalische Jugendbildung

Sachbearbeiterin:
Dozent*innen:
Kalendereintrag zum Lehrgang herunterladen:
Download iCal Datei Hinweis: Falls der Download der iCal Datei fehlschlägt, aktualisieren Sie bitte diese Seite.
Zurück zur Listenansicht